Fotografieprojekt Rückzugsorte - Astrofotografie der Milchstraße mit Protagonistin, die in den Sternenhimmel blickt.

Fotoprojekt „Rückzugsorte“

Die Fotografien von Fotograf Felix Krammer zeigen Menschen an ihren persönlichen Rückzugsorten, die sie immer wieder aufsuchen, um sich dort eine kleine, aber wertvolle Auszeit vom Alltag zu gönnen. Ob Zuhause, in der Natur oder in einem Werkraum, ob in stiller Versenkung oder laut auf der Bühne eines Heavy Metall Konzerts – als stiller Beobachter fängt Felix Krammer die Atmosphäre des jeweiligen Ortes ein und läßt das zum Zeitpunkt der Aufnahme vorherrschende Gefühl durch seine Bilder wirken. Mehr lesen ...

 

AKTUELLE AUSSTELLUNG:

vom 01.05. – 30.06.2024 in der
Kirche St. Maximilian, Auenstr. 1, München
Öffnungszeiten: 08:00 bis 18:00 Uhr

Finissage: Sonntag, 30.06. 2024 um 16:30 Uhr.
Der legendäre Isarindianer Willy Michl, der ebenfalls am Projekt teilgenommen hat, sielt hier live seine Lieder!

 


Felix Krammers Leidenschaft für Fotografie zeigt Menschen, Unternehmen, Kunst, Architektur und Mode. Seine Arbeiten sind von der Weite und Tiefe des Raums geprägt. Dabei gelingt es ihm, Stille als auch Dynamik eindrucksvoll wirken zu lassen.

Schönheit offenbart sich, wenn Perspektive, Licht und Präsenz in vertrauensvoller Atmosphäre zusammenspielen. (Felix Krammer)


Fotograf Felix Krammer Portrait

Felix Krammer
Fotograf München

Als professioneller Fotograf biete ich Fotoshootings in den Bereichen Modefotografie, Businessfotografie, Portraitfotografie, Interieurfotografie, Beautyfotografie, Sport- und Yogafotografie an. Mein Handwerk habe ich von Grund auf und analog in einer Fotografenlehre gelernt, damals noch mit Filmmaterial und Dunkelkammer. Mehr lesen ...